JuJu on Tour im Mühlbachtal

Am Samstag, den 12. Oktober 2019 fand der Bundesjugendlehrgang „JuJu on Tour“ zum 50-jährigen Jubiläum des Ju-Jutsus in Deutschland im Landesverband Württemberg statt. Die Ausrichtung in der Mühlbachhalle in Sulz-Renfrizhausen übernahm federführend der Jugendausschuss des Ju-Jutsu Club Mühlbachtal e.V..

Vereinsjugendleiter Marc Stein durfte auf der Matte insgesamt 34 Teilnehmer begrüßen. Die Vorfreude auf dieses Event war neben der eigenen Jugend auch bei unseren badischen Gästen der TuS Durmersheim sehr groß.
Dazu kam noch das Referenten-Team: Neben JuJu waren Matthias Huber, Katharina Rastatter und das Überraschungs-DUO-Team (Annalena Sturm und Blanka Birn) der deutschen Ju-Jutsu Nationalmannschaft am Start, die alle für viele nationale und internationale Erfolge stehen.

Gleich zu Lehrgangsbeginn sorgten sie für spitzen Laune und eine tolle Atmosphäre in der ganzen Halle. Nach einem ausgiebigen Aufwärmtraining mit viel Bewegung und Spaß, kindgerechter Fallschule und ersten Atemi-Partnerübungen wurden bereits erste Technikkombinationen vorgestellt und trainiert.

Aus der Wettkampfdisziplin Duo bekamen die Teilnehmer je nach Leistungsgrad aufbauende Verteidigungstechniken zu vorgegebenen Angriffen an die Hand, die sie in ihre eigenen Kombinationen integrieren sollten. Im eigens errichteten „Verpflegungsbereich“ war auch abseits der Matte in den Pausen für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Alle Teilnehmer waren herzlichst zu der Vielzahl von Kuchenspenden der Eltern, Obst, sowie warmen und kalten Getränken eingeladen. Alle anfallenden Kosten wurden von der Vereinsjugendkasse übernommen. Die erlernten Abläufe konnten die Kinder und Jugendlichen in spannenden Vergleichswettkämpfen zeigen.

Anhand des jeweiligen „Applauses“ der Darbietungen wurden die einzelnen Platzierungen ermittelt. Nach der Siegerehrung mit Urkunden, Geschenken und einem abschließenden Gruppenbild standen alle Referenten (und JuJu) für Fotos und Autogramme gerne zur Verfügung.

Einen Herzlichen Dank geht an Matthias und sein Team und alle Vereinsmitglieder für die zahlreiche Unterstützung rund um den Auf- und Abbau, alle Eltern (und Kinder) für die Kuchenspenden und der unentgeltlichen Bereitstellung einer Gastro-Kaffeemaschine.



Marc Stein
Jugendleiter Ju-Jutsu Club Mühlbachtal e.V.