Ein vorzeitiges Ostergeschenk …….

.... machten sich 13 Kids und 14 Jugendliche/Erwachsene an der vom Ju-Jutsu-Club in Renfrizhausen ausgerichteten Verbandstechnikprüfung des Ju-Jutsu Verbandes Württemberg. Nach langer intensiver und gezielter Vorbereitung durch das Trainer- und Helferteam konnten alle Teilnehmer das gesteckte Ziel erreichen.


Verbandsprüfer Rolf Irtingkauf  1. DAN, Sindelfingen und Patrick Pertl 1.DAN, Reutlingen zeigten sich erfreut über die guten Leistungen der Teilnehmer. Vom Jüngsten bis zum Ältesten erreichten alle Teilnehmer das Ziel und so konnten die beiden Verbandsprüfer an ALLE den ersehnten neuen Gürtelgrad überreichen. Trainer Peter Emmering bedankte sich vor den zahlreichen Zuschauern und Fans insbesondere bei dem Trainer- und Helferteam für ihren engagierten, erfolgreichen und ehrenamtlichen Einsatz in der Jugend/Erwachsenen-SV-Ausbildung und gratulierte zu diesem Erfolg.


Wir GRATULIEREN zum:

6.1Kyu

Ben Kimmich, Renfrizhausen 
Mara Stein, Tessa und Nick Vögele, Mühlheim
Eline Krämer, Mia Bukenberger, Mirijana Sigel, Vöhringen 
Joel Schäfer, Bergfelden                            
Jonathan Huber, Holzhausen 
Eva und Melosina Mayer, Moritz Reich, Moritz Welte, Empfingen

5.Kyu

Sarah Vögele -Mühlheim               
Egon Hans, Heinrich Schäfer –Bergfelden 
Karin Krämer -Vöhringen                                                                         

Elke Bock -Nordstetten      
                                                                                                                 

4.Kyu

Jana Lamert, Andrea u. Rolf Wörner -Renfrizhausen                                                         
Beate Bühner-Götz, Thomas Hegyi  -Mühlheim                                              
Heinrich Schäfer (Junior) -Bergfelden                                                                   
Heike Hacker -Sulz 
Nina Geissel -Nordstetten 
Frank Gruner -Heiligenzimmern                                                                                                                           

 

Bericht: Peter

Fotos: Thomas J. & Marc S.