Mittendrin beim Sulzer AOK Firmenlauf 2019


Bereits oder neu ausgerüstet mit den Lauf-Shirt unseres Mitglieds und Sponsors Oliver Garn konnte das EVOCA-Team starten und die läuferische Fitness wieder beim 2.AOK Firmenlauf am Mittwochabend 24.Juli in Sulz testen. Mit über 800 Teilnehmern ging es bei wieder heißen Temperaturen auf den 4,8 km langen neuen Sulzer-Rundkurs wobei die Anstrengung, der Spaß und die Entspannung nicht zu kurz kamen.

Alle vom EVOCA-Team kamen wieder oder erstmals unter Kalorienverbrauch im Albeck-Stadion an. Zuvor zeigten wie gewohnt z.B.die Stein- und Heinrich Truppe oder die Mädels enormen Durchhaltewillen auf der Strecke und im Zielendspurt. Unser Vorsitzender Thomas stürmte als 1.der EVOCA-Truppe durchs Ziel. GLÜCKWUNSCH.

Die schnellsten des EVOCA-Team bei über 800 Teilnehmern bei den Damen und Herren  
Larissa Reinhart         25:45 Minuten 20.Platz                                                   
Thomas Emmering     20:04 Minuten 28.Platz
Timo Stein,                 20:24 Minuten 34.Platz

Nochmal vielen Dank an Oliver für die Unterstützung, An den JJC für die Übernahme der Startgebühren. Schönes Breitensport-Lauf-EVENT vor den Sommerferien für Jederfrau-/mann veranstaltet durch die AOK, BW-Running, Stadt und TV Sulz war wieder erfolgreich.
Nach dem Lauf ist vor dem Lauf und daher gerne wieder in 2020.