Hitze, gutes Essen, gute Stimmung, Urlaubsvorfreude, Spaß, Gewitter, Ende der Trockenzeit, Regen……2019

So in Stichworten erlebten bei zunächst idealem Sommer-Grillwetter wieder über 100 Teilnehmer das JJC-Sommerfestle. Natürlich passte der Rahmen wieder auf dem Udo Blecher-Hof in Dommelsberg. Udo hatte wieder seine Hofanlage bestens vorbereitet und während des Genusses der mitgebrachten Grillspezialitäten, leckere Salate, delicious Kuchen, und, und, und….konnte man die Atmosphäre genießen.

Als das Gewitter mit Blitz, Donner, Wind und viel Regen kam bot die Überdachung für alle ausreichenden Schutz. Da rückte man zusammen und die Abkühlung tat ihr übriges. Dann fuhren die „Taxis“ vor und Elke-Simone überraschte alle mit Fosbury Flop (Hochsprungtechnik)  als sie sich über die Rückbank im freien Stil in den Passat warf. Alle waren begeistert, konnten nicht glauben was sie sahen und applaudierten. 

Somit verbrachten wir einen abwechslungsreichen Abend zum Start in die Sommerpause. DANKE Udo für die bewährte Gastfreundschaft, „Ballretter“ Justin und an Thomas mit seinem JJC-Aufbau-/Abbauhelfer-TEAM.. 

Auf ein Neues in 2020 !